NEU! Treten Sie unserer wachsenden UNISTELLAR Community Gruppe auf Facebook bei 🌐!

Mit dem neuen UNISTELLAR App Update Version 3.2 können Sie jetzt Ihre RAW-Daten direkt von Ihrem Teleskop auf Ihren Computer herunterladen! Lesen Sie diesen Artikel, um mehr zu erfahren.

UNISTELLAR
Hilfezentrum

Was ist Enhanced Vision?

Folgen

Wenn Sie Enhanced Vision (EV) einschalten, nutzt das System seinen Schwachlichtsensor, um durch eine Reihe von Kurzzeitbelichtungen kontinuierlich Licht zu akkumulieren.

Das resultierende Bild wird bei laufender Akkumulation projiziert, d.h., sobald Sie Enhanced Vision aktivieren, sehen Sie nicht nur sofort etwas, sondern die Objektdarstellung wird mit der Zeit immer besser. Im Falle des eQuinox erfolgt die Darstellung auf dem Display Ihres Smartphones. Beim eVscope 2 sehen Sie die Darstellung sowohl im Okular als auch auf dem Smartphone-Display.

Auch bei widrigen Beobachtungsbedingungen (Lichtverschmutzung, Mondphasen- und Wettereinfluss usw.) dauert es abhängig von den Ausrichtungsobjekten nur wenige Sekunden bis maximal ein bis zwei Minuten, bis Sie die überwältigenden Farben und Formen von Galaxien und Nebeln sehen, die normalerweise selbst durch das Okular eines Standard- oder sogar High-End-Teleskops nicht sichtbar sind.

War dieser Beitrag hilfreich?
30 von 35 fanden dies hilfreich